Kartoffel-Brötchen

Kartoffel-Brötchen mit zweierlei Füllung

 

Zutaten für 8 Brötchen:

- 300 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
- 500 g Mehl / 250 ml Wasser
- 1 Päckchen Trockenhefe
- 1 TL Salz
- 2 Eigelb
- 2 EL Milch
- 50 g Mandelstifte

Für die Füllungen:

- ½ Bund Thymian
- 75 g Schinkenwürfel
- 30 g Röstzwiebeln (Fertigprodukt)
- ½ Bund Rosmarin
- 50 g frische Champignons
- 100 g mittelalter Gouda

 

Und so wird’s gemacht:

Die Kartoffeln waschen, mit der Schale 25 Minuten dämpfen und pellen. Mehl, Trockenhefe und Salz mischen. Die Kartoffeln durch eine feine Presse drücken und zum Mehl geben. 250 ml lauwarmes Wasser hinzufügen, alles zu einem glatten Teig verkneten und an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.

1. Füllung:

Thymian waschen, trocken schütteln und von den Stielen zupfen. Mit Schinkenwürfeln und Röstzwiebeln vermischen.

2. Füllung:

Rosmarin waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Champignons putzen und klein schneiden. Den Gouda fein würfeln. Rosmarin, Pilze und Käse vermischen.

 

Den Teig in 16 Portionen teilen und flachdrücken. Auf je 8 Fladen 1 EL Füllung geben und mit den restlichen Fladen abdecken. Den Teig darum schließen und zu Kugeln formen. Backblech mit Backpapier auslegen, Kugeln darauf setzen und nochmals 20 Minuten gehen lassen. Backofen auf 200 °C vorheizen. Eigelb und Milch verquirlen. Die Brötchen damit bestreichen. Im heißen Ofen 30 bis 35 Minuten backen. Nach ca. 20 Minuten nochmals mit der Eigelbmilch bestreichen und sofort mit den Mandelstiften bestreuen. Die Brötchen fertig backen.

 

Wir wünschen gutes Gelingen und guten Appetit!
Ihre Agrargenossenschaft Memmendorf e.G.

Telefon: 03 72 92 / 510 - 0
Telefax: 03 72 92 / 510 - 31

E-Mail:
buero@agrar-memmendorf.de

Landmarkt:

Mo - Fr   7:30 - 18:00 Uhr
Sa          7:30 - 11:00 Uhr

 

Landküche:

Mo - Fr
  7:30 - 10:00 Uhr Frühstück
11:00 - 14:00 Uhr Mittag

 

Landfleischerei:

Di - Fr    9:00 - 18:00 Uhr


Öffnungszeiten
unserer Filialen