Tierwirt

Tierwirt

Die Viehzucht ist seit jeher ein essentieller Kernbereich landwirtschaftlichen Arbeitens und eine bedeutende Nahrungsquelle für den Menschen. In der Agrargenossenschaft haben wir einen Bestand von ca. 2.000 Rindern. Diese Tiere sind eine wichtige Existenzgrundlage für unseren Betrieb – jede Kuh liefert ca. 9.000 kg Milch im Jahr und die Schlachttiere versorgen uns mit feinstem Fleisch.

 

Die umwelt- und artgerechte Versorgung und Zucht der Rinder ist eine entsprechend wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe. Natürlich müssen auch unsere anderen Tiere gut gepflegt werden, z.B. die ca. 150 Mutterschafe mit ihren Lämmern. Die Rundumversorgung der Tiere verlangt an 365 Tagen im Jahr auch deine Einsatzbereitschaft und Flexibilität.

 

Du wirst bei uns zu einer hochqualifizierten Fachkraft ausgebildet, die beste berufliche Perspektiven hat. Du betreust unsere Rinder und Schafe von Geburt an und trägst Sorge für ihre Pflege. Bei deiner Arbeit mit den Tieren achtest du auf die Überwachung ihrer Gesundheit und Hygiene. In Anbetracht der gestiegenen Ansprüche der Verbraucher wird dir als Tierwirt auch eine wichtige Aufgabe in der Qualitätswahrung unserer tierischen Produkte anvertraut.

 

Fakten

Anforderungsprofil:
  • Freude am Umgang mit Tieren
  • Interesse an Natur und Biologie
  • technisches und betriebswirtschaftliches Grundverständnis
 
Ausbildungsart:
duale Ausbildung
 
Ausbildungsdauer:
3 Jahre (Verkürzung möglich)
 
Ausbildungsort:
Oederan/ Memmendorf & Freiberg
 
Fachrichtungen:
  • Spezialisierung Rinderhaltung (Versorgung und Zucht)
  • Futter- und Gesundheitsüberwachung
 
Ausbildungsinhalte:
Tierproduktion:

  • Tier-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Lagerung und Vermarktung tierischer Produkte
  • Maschinen, Geräte und Betriebseinrichtungen
Rinderhaltung:

  • Jungtieraufzucht
  • Haltung und Reproduktion
  • Produktion von Milch-, Zucht- und Schlachttieren
  • Weidewirtschaft
  • Futtermittel (Gewinnung, Beschaffenheit, Verwendung)
 
Weiterbildungs-
möglichkeiten:
  • Tierwirtschaftsmeister
  • Wirtschafter für Landwirtschaft
  • Techniker für Landbau
  • Betriebswirt für Agrarwirtschaft
  • Fachagrarwirt in Klauenpflege
  • Natur- und Landschaftspfleger
  • (Fach-)Hochschulstudium

 

Telefon: 03 72 92 / 510 - 0
Telefax: 03 72 92 / 510 - 31

E-Mail:
buero@agrar-memmendorf.de

Landmarkt:

Mo - Fr   7:30 - 18:00 Uhr
Sa          7:30 - 11:00 Uhr

 

Landküche:

Mo - Fr
  7:30 - 10:00 Uhr Frühstück
11:00 - 14:00 Uhr Mittag

 

Landfleischerei:

Di - Fr    9:00 - 18:00 Uhr


Öffnungszeiten
unserer Filialen